Das Ziel

Im professionellen Rennsport entscheiden viele Faktoren über Sieg oder Niederlage. Oft geht es bei Luca Ludwig so eng zu, dass Hundertstelsekunden den Ausschlag geben. Umso schöner ist es dann, wenn man mit seinen Fahrerkollegen Siege und Podestplatzierungen feiern kann.

test

Das Auto

Auch in 2015 wird Luca Ludwig in einem Mercedes SLS Flügeltürer Platz nehmen. Der in den Jahren zuvor sehr erfolgreiche SLS AMG GT3 gibt ein gutes Feedback und hat eine enorme Grundschnelligkeit.

das_auto_2014

Das Team

Zusammen mit seinem Vater Klaus und dem Traditionsrennstall Zakspeed gründet Luca Ludwig 2014 das „BKK Mobil Oil Racing Team“. Die Mannschaft bestreitet eine Saison im ADAC GT Masters auf einem Mercedes SLS AMG GT3

das_team_2014

Die Strecke

Die Nürburgring Nordschleife zählt zu den anspruchsvollsten und spektakulärsten Rennstrecken der Welt. Das 24h Rennen lockt jedes Jahr 200.000 Menschen an die Strecke und Millionen von Menschen an die Bildschirme. Luca Ludwig bestreitet auch 2015 dieses legendäre Rennen.

A

Der Fahrer

Körperliche und geistige Fitness sind Grundvoraussetzungen im Profi-Rennsport. Zweikämpfe bei Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 280km/h und Überrundungsmanöver auf engstem Raum sind für Luca Ludwig üblich. Darum sind Gespräche und Analysen wichtiger Bestandteil eines Rennwochenendes.

test 2

TermineALLE TERMINE

03.10.2015
Hockenheimring
19.09.2015
Zandvoort
29.08.2015
Sachsenring
15.08.2015
Nürburgring

SPONSOREN & PARTNER